DIE DARSTELLER

Franziska Mense-Moritz (alias "Fränzi")

"Ich hab soooooon Hals!" Schräge Ruhrpott-Typen mit großer Klappe sind ihre Spezialität.

Kein Wunder, denn unsere 'Fränzi' ist ein wahr­haftiges Urgestein der Ruhrpott-Comedy. Mit ganzen 18 Jahren als Frontfrau beim 'Rocktheater N8chtschicht' erlangte sie die komödiantische Volljährigkeit.

Zahllose Auftritte im Hörfunk (u.a. WDR-Radio-Comedy) und Fernsehen pflastern ihren Weg. An der Glenn Buschmann Jazzakademie studierte sie Gesang, Harmonielehre, Gehörbildung, und trainierte ihre 'rockige Röhre', die man auch beim Rockorchester Ruhrgebeat hören kann. Mit ihrem Programm „Ich sachma: Normal!“ steht Franziska Mense-Moritz begleitet von Starpianist Hans Wanning auch regelmäßig als Solokabarettistin auf der Bühne.

Steckbrief

Jahrgang: 1959

Berufswunsch: Wenn ich gefragt wurde, wollte ich immer ein Junge werden. Als
ich erkannt habe, dass das nix wird, habe ich mir vorgenommen, mir in dieser
Hinsicht nichts mehr vorzunehmen!

Hobbies: Nichtrauchen!

Vorbild: Habe ich nicht!

größte Tat in der Pubertät: Zu lange her!

liebstes europäisches Bauwerk: Ich habe keine Bauwerke lieb!

meist benutztes Fremdwort: Illio Sacral Gelenk

Ein Buch, das ich nie gelesen habe: Bibel!

Geierabend ist... Fluch und Segen zugleich!


franziska.mense-moritz@geierabend.de
www.Franziska-Mense-Moritz.de

Ensemble

 
Die Darsteller
Die Band

Regie
  Das Team >

Termine

18.
September
Benefiz Vorstellung
für das Türmchen
20:00 Uhr | Theater Marl

11.
Oktober
Start Vorverkauf
VVK-Stellen und Online-VVK

[alle Termine...]

Geier Fan werden

Pannekopp

- der Gewinner

Neue Galerie

- OpenAir 2014

Brinkhoffs